Wheel of Consent® - Einführung // Freiburg 22.09.2019 // 10 bis 18 Uhr

Tagesworkshop mit Steffi Munz aus Heidelberg

Dein Begegnungskompass - Geben und Nehmen neu erfahren


Kompass in der Hand, Orientierung in Beziehungen, Wheel of Consent, Einvernehmen,

Das Wheel of Consent® (Konsensrad) stellt dein vorherrschendes Denken über Geben und Nehmen/Empfangen radikal in Frage und öffnet dir neue Räume, um in größerer Klarheit diese Themen in dir und in deinen Verbindungen zu erforschen. Es unterstützt dich dabei, mehr Handlungsfähigkeit und neue Kommunikationsfähigkeiten zu erwerben.

 

Dieser Tag bietet dir die Möglichkeit, einen Einblick in die Grundsätze und den Umgang mit dem Wheel of Consent® zu bekommen und dieses einfache, hilfreiche Navigationswerkzeug kennenzulernen. 


Was ist das Wheel of Consent ® ?


Das Wheel of Consent, Konsens Rad, Schema von Dr. Betty Martin, Dienen, Nehmen, Erlauben, Empfangen, Einvernehmen,

Das Wheel of Consent® als pdf gibt es hier
© Dr. Betty Martin

 

Das Konsensrad ist ein Modell, das von der US-amerikanischen Chiro-praktikerin und Bodyworkerin Dr. Betty Martin entwickelt wurde.

 

In Ergänzung zu vielen anderen Konsens-Modellen stellt es nicht nur die Frage, wer eine Handlung vollzieht und ob diese Handlung vom Gegenüber erlaubt wurde, sondern vor allem wem die Handlung dient/nutzt. In welche Richtung fliesst das Geschenk dieser Handlung? Wessen Wünsche kommen an erster Stelle und wer stellt die eigenen hinten an? 

Wenn Du mehr über das Wheel of Consent® erfahren möchtest, findest du auf der  Seite schoolofconsent.org über 7h Videomaterial von Betty Martin. Die Seite sowie die Videos sind in Englischer Sprache und frei zugänglich.

Das Onlinematerial ist wunderbar, um die Thematik geistig 
nochmals zu vertiefen. Um es aber wirklich zu verstehen ist es wichtig, es mit praktischen Übungen im echten Leben zu Erfahren. Aus diesem Grund freuen wir uns sehr, dass Steffi uns das Wheel of Consent® als offizielle Vermittlerin näher bringt. Wie sie das tut erfährst du im nächsten Abschnitt


Was genau passiert an diesem Tagesworkshop?


Hände die sich berühren, Sinnlich, Blume, Sanft, Achtsam, Zärtlich, Wheel of Consent, Einvernehmen, Konsens Rad

Um das Wheel of Consent® wirklich zu verstehen, benötigt es ein körperliches, somatisches Erleben (es muss dir im wahrsten Sinne “unter die Haut” gehen). Dafür machen wir körperliche Wahrnehmungsübungen und auch einige Übungen bei denen wir einander berühren.

 

An diesem Tag sind alle Übungen immer optional und dir ist völlig freigestellt, ob du sie mitmachst und wenn ja, mit wem du sie dann machen möchtest. Alle Übungen finden voll bekleidet statt.

 

Zwischen den Übungen wird es über den Tag verteilt immer wieder kleinere Theorie-Inputs geben. Wir werden uns viel Zeit für den Austausch miteinander nehmen und zu Sharing-Runden und Dyaden (Zwiegespräch) einladen.

“Dir bewusst zu werden über das, was du im jeweiligen Moment wirklich willst und zu erkennen, dass du dabei immer die Wahl hast, ist wichtiger als das tatsächliche Tun.“

An wen richtet sich der Tagesworkshop "Wheel of Consent ® -Einführung"?

Dieser Workshop richtet sich an alle, die mehr über sich selbst erfahren und die Qualität ihrer Beziehungen und Verbindungen verbessern möchten - persönlich oder beruflich, mit Partner*innen, Freund*innen, Eltern, Kindern oder Kolleg*innen. 

Er ist für interessierte Menschen aller Geschlechter, Orientierungen, Beziehungskonstellationen offen und geeignet, es bedarf keinerlei Vorkenntnisse. 


Der Tagesworkshop wird geleitet von Steffi Munz


Porträit von Steffi Munz, Facilitator für das wheel of Consent, Konsens Rad, workshop Leiterin

Steffi ist selbstständige Unternehmerin in Heidelberg, Trainerin für bedürfnisorientierte, wertschätzende Kommunikation.

 

Steffi hat eine abgeschlossene Ausbildung zur Wheel of Consent® Trainerin und befindet sich im finalen Zertifizierungsprozess bei der School of consent. Sie arbeitet als Coach mit Menschen aller Gender und Orientierungen bei Beziehungsthemen und bietet hierzu wegbegleitende empathische Unterstützung.

 

Wenn du mehr über Steffi erfahren möchtest dann besuche ihre Seite www.vielfaeltig-lieben.de 


TIPP:

Am gleichen Wochenende (Sa. 21.09.2019) findet auch der Tagesworkshop "Erotische Fantasien - verstehen und nutzen" statt. Buche beide Veranstaltungen und spare mit dem Kombipaket bis zu 15 €!

Am darauf folgenden Wochenende (Sa. 28.09.2019) findet der Workshop "Sinnliche Dominanz - Reise in die Welt der Sinne" statt. Eine tolle Gelegenheit, die Erfahrungen mit dem  Wheel of Consent
® in die Praxis umzusetzen und zu festigen.

ANMELDUNG

Bitte AGB Veranstaltungen lesen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Was: Wheel of Consent® - Einführung // Tagesworkshop 

   

Wann: 22.09.2019 // So 10 - 18 Uhr

   

Wo: Freiburg Vauban //   Genauer Ort wird mit bestätigter Anmeldung bekannt gegeben.  

     

Preis pro Person: 95 € // Nur per Überweisung. Die Zahlungsangaben werden dir nach erfolgter Anmeldung zugeschickt.

Tipp: Sichere dir das Kombipaket mit dem Tagesworkshop "Erotische Fantasien - nutzen und verstehen" für 199 € (Regulär) bzw. für 160€ (Studi) und spare bis zu 15€!

   

Zielgruppe: Frauen, Männer und Trans* und Inter*personen,  mit der Bereitschaft und der Neugier mehr über sich selbst zu erfahren und die Qualität ihrer Beziehungen und Verbindungen verbessern möchten.